Wer träumt heute nicht von einem vollen Tank zu halben Kosten? Autogas macht es möglich: Es kostet zurzeit (Dezember 2007) nur 68 Cent je Liter. Autogas (auch Flüssiggas oder LPG) ist eine Mischung aus Butan- und Propangas. Der Wirkungsgrad beim Verbrennen ist besser als beim Benzin: Für einen Liter Super brauchen Sie ca. 0,7 Liter Autogas, das aufgrund der niedrigen Abgasemissionen sogar bis 2018 steuerlich begünstigt ist.

 

 

Autogas-Zapfpistole an Tankstellen

 

Autogastank in Reserveradmulde

 

Tankeinfüllstutzen mit Euro-Adapter

Tankeinfüllstutzen Benzin und Autogas

Fast alle aktuellen Opel Modelle lassen sich nachträglich mit dem Opel Autogas-Kit umrüsten.

Generell unterscheidet man zwischen 2 Tankmöglichkeiten, dem Reserveradmuldentank und dem Zylindertank. Der weitaus öfter verbaute ist hierbei der Reserveradmuldentank, da man keinerlei Laderaum verliert.

 

 

 
 

 
         
 

Einspritzanlage Autogas

Man kann je nach Bedarf zwischen Benzin und Autogas umschalten. Gleichzeitig ist eine separate Tankanzeige für den Gastank verbaut.

Die Gesamt-Reichweite beläuft sich auf ca. 1.000 km, wobei sich die Reichweite bei Gas auf ca. 350 km beläuft  (je nach Modell unterschiedlich) plus den zusätzlichen Benzintank, bei dem die Reichweite bei ca. 600 km liegt.

Anzeige + Schalter  Autogas / Benzin

 
         

Die Umrüstkosten belaufen sich auf ca. 2.500,- €, je nach Motorisierung. Trotz dieser einmaligen Kosten gewinnt Autogas auf lange Sicht jeden direkten Wirtschaftlichkeitsvergleich. So verringern sich bei einem Opel Astra 1.6 ECOTEC® mit einer Fahrleistung von 20.000 km pro Jahr die jährlichen Betriebskosten um bis zu 950,- € oder eine Kostenersparnis von 79,- € im Monat*. Somit haben Sie auf ca. 3 Jahre bei einer Finanzierung der Umrüstkosten, keine Mehrkosten gegenüber Benzin und sparen ab dem 3. Jahr jährlich 950,-€. Und schließlich erhöht sich durch das Umrüsten die Restwertentwicklung spürbar und damit auch der Wiederverkaufswert. Weiterhin sprechen die günstigen Versicherungsbeiträge bzw. eine geringere KFZ-Steuer als beim Diesel  für sich.

Unterm Strich freuen Sie sich über 40 Prozent niedrigere Unterhaltskosten und ungefähr doppelte Reichweiten im Vergleich zu einem Benziner, da man beide Kraftstoffarten benutzen kann.

Weiterhin gewähren wir Ihnen 2 Jahre Garantie von Irmscher auf das Umrüstkit und eine umfangreiche Garantie für etwaige Folgeschäden am Motor und zusätzlich ein Ersatzfahrzeug ab dem dritten Tag bei Reparatur.

 

Übrigens gibt es in Deutschland bereits über 2.800 Tankstellen, die Autogas anbieten. Einen Überblick über alle Autogas-Tankstellen in Deutschland und Europa finden Sie hier.

Tankstellen-Liste

                             
 

Wann sich für Sie die Umrüstung lohnt erfahren Sie mit unserem LPG-Rechner.

 
                             
 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Opel Autogas und machen Ihnen ein individuelles Angebot für den spezifischen Umbau für Ihren Opel.

Rufen Sie uns einfach an unter Tel. 03 69 62 / 2 43 51

 
                             
 

W a n n   w o l l e n   S i e   a n f a n g e n   z u   s p a r e n ?

 
                             
 

 
     
 

*Eckdaten für Berechnung:

Preis für Benzin: 1,35€, Preis für LPG: 0,60€, Verbrauch Benzin pro 100km: 7,1l, Verbrauch LPG pro 100km: 7,8l, Jahresfahrleistung: 20.000km, Kosten Benzin pro 100km: 9,59€, Kosten LPG pro 100km: 4,69€, Kosten pro Jahr Benzin: 1.917,00€, Kosten pro Jahr für Gas: 964,80€, Kostenersparnis im Jahr: 952,20€, Kostenersparnis monatlich: 79,35€

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 | Kontakt | Rechtlicher Hinweis | Impressum |

Copyright © 2007 Auto-Center Vacha GmbH, Badelacher Weg 29, 36404 Vacha, E-Mail: